Jacob Jordan

Ausstellung 3 Oktober 2020 − 21 Februar 2021
Das Frans Hals Museum zeigt die Ausstellung "Jacob Jordan".

Rembrandt, Vermeer und Frans Hals sind die Helden des nordniederländischen Gemäldes. Im Süden der Niederlande gibt es drei große: Rubens, Van Dyck und Jordaens.

Jacob Jordaens ist der am wenigsten bekannte und studierte Vertreter dieses berühmten Barocktrios. Sein Leben und seine schöpferischen Methoden weisen auffallende Parallelen zum Leben von Frans Hals auf.

Die Werke von Jordaens zeichnen sich ebenso wie die von Hals durch Lebenswirbel, Persönlichkeit und Hartnäckigkeit aus. Jordaan malte nicht nur Porträts, sondern auch großartige historische Gemälde und Genreszenen. Viele der Werke stammen aus Privatsammlungen und wurden bisher nicht öffentlich zugänglich gemacht.